Verhandlungstraining: Die Kunst des Verhandelns

Gespräche souverän führen

Wir verhandeln ständig! Ob mit Führungskräften, mit Mitarbeitern, mit Lieferanten, mit dem Betriebsrat oder mit Kunden: Verhandeln zu müssen, ist die Normalität im beruflichen Alltag (und oft genug auch im Privaten).

Stehen sich dabei konträre Meinungen gegenüber, setzt sich häufig nur eine Seite durch: Einer gewinnt, der Andere verliert.
Wenn Sie Ihre Verhandlungen zu einem für beide Seiten konstruktiven Ende führen möchten, sind Sie in diesem Seminar richtig. Sie üben in verschiedenen Situationen, souverän und konsensfähig zu verhandeln. Die Situationen können Sie aus Ihrem Arbeitsalltag vorschlagen. So lernen Sie praxisnah und konkret.

In einer kleinen Gruppe von lediglich sechs Personen machen wir Sie mit den Eigenheiten von Verhandlungssituationen vertraut. Sie erfahren in mehreren Übungen, wie Sie Ihr Verhandlungsgeschick weiter ausbauen können.

Etwa 1-2 Wochen nach dem Seminar findet online (Teams/Zoom/Skype/etc.) ein individuelles Abschlußgespräch mit jedem Teilnehmenden statt

Seminarinhalt

Vorbereitung auf Verhandlungen
Überlegungen zu Verhandlungsstrategien
Vordergründige und wirkliche Verhandlungsziele
Inhalts- und Beziehungsebene
In Verhandlungen für beide Seiten zufriedenstellende Ergebnisse erzielen

Übungen

Formulierung von Verhandlungsstandpunkten
Verhandlungen mit Meinungsgegnern aus unterschiedlichen Gesprächskulturen
Verhandeln mit Mitarbeitern
Überzeugendes Verhandeln mit Gruppen, vorbereitet und spontan

Transfercoaching

Wir begleiten Sie auch nach dem Seminarbesuch. Alle Teilnehmer erhalten kostenlos unsere iOS-App KirchnerCoach zum Seminartransfer. Außerdem bieten wir Ihnen an, als Ergänzung ein Transfercoaching mit Ihrem Seminarleiter zu buchen.
6 Stunden Einzel-Coaching via Zoom, MS-Teams etc. zum Preis von 5 Stunden: 1.500,– Euro (zzgl. 19% MwSt.)

Nach oben