KOMMUNIKATION

Überzeugen und Argumentieren

Die Kunst, Menschen zu gewinnen

Sie wollen Ihre Gesprächspartner für die eigenen Ideen gewinnen? Argumentieren ist ein erfolgversprechender Weg, wenn Sie überzeugend argumentieren. Ob Sie Ihre Zuhörer für ein Produkt, Ihr Unternehmen oder Ihre eigene Person gewinnen möchten – immer wirken dabei mehrere Faktoren zusammen. Wie treten Sie auf? Welche Emotionen wecken Sie? Wir untersuchen im Seminar, wie Ihre Art zu argumentieren rhetorisch, dialektisch und logisch wirkt.

Sie lernen am Beispiel aktueller Meinungen und Einstellungen im Berufsleben, Ihre Ansichten überzeugend zu beweisen. Anhand eigener beruflicher Situationen erproben Sie Ihre Überzeugungskraft.

Nicht alle Menschen lassen sich gleich leicht überzeugen. Besonders Meinungsgegner und neutrale, gleichgültige Zuhörer machen es Ihnen schwer. Sie erfahren in unterschiedlichen Gesprächssituationen, wie Sie auch mit ablehnenden Haltungen sinnvoll umgehen. Finden Sie die Argumentation, die Ihre Zuhörer wirklich überzeugt.

In fünf Übungen mit Videoanalysen erhalten Sie Hinweise, wie Sie Ihr persönliches Überzeugungsvermögen stärken können. Das übungs-intensive Seminar endet mit einem Einzelgespräch zwischen Ihnen und dem Seminarleiter.

Seminarinhalt

  • Persönlichkeit und Überzeugungsvermögen, Überzeugungskraft und Überzeugungstechnik
  • Logik und Struktur
  • Der Aufbau einer Argumentation
  • Die Kunst des Definierens•Voraussetzungen und Schlussfolgerungen
  • Die Qualität der Argumente: rationale, emotionale, ethische

Übungen

  • Intervention und Definition
  • Argumentative Rede
  • Induktive Beweisführung
  • Vertreten unpopulärer Entscheidungen
  • Die dialektische Debatte
SeminarleiterDr. Sebastian Kirchner
Seminardauer3 Tage + Vorabend
Teilnehmerzahlmax. 6 Personen
Preis1.780,- € zzgl. MwSt.
Termine 201628. - 30.01.
04. - 06.04.
13. - 15.07.
22. - 24.09.
10. - 12.11.
Termine 201716. - 18.02.
03. - 05.04.
26. - 28.06.
21. - 23.09.
16. - 18.11.